header
 
Donnerstag, den 09.03.2023
Höchstleistung bei schwierigsten Reinigungsaufgaben

Beim Entfernen von Farbe, Rost und Zement, der Reinigung von Rohren, Tanks und Gerüsten oder der professionellen Vorbereitung von Oberflächen im Rahmen von Wartungs- bzw. Reparaturarbeiten ist oftmals maximale Höchstdruckkraft erforderlich. Hier lassen die beiden neuen Kaltwasser-Produktfamilien von Nilfisk ihre Muskeln spielen. Mit bis zu 500 bar Druck sowie einer Wasserleistung von bis zu 1.260 Litern pro Stunde wurden die beiden kompakten Geräte der MC 9P-Reihe speziell dafür entwickelt, höchste Reinigungskraft auf beengten Flächen zu entfalten. Die drei Kaltwassermodelle der MC 10P-Serie überzeugen hingegen im kompromisslosen Einsatz mit bis zu 1.100 bar Arbeitsdruck bei stündlich maximal 1.800 Litern Wasserleistung. Für die sichere Anwendung unter schwierigsten Bedingungen bieten die beiden CB/CE-zertifizierten Serien intuitive Benutzeroberflächen mit einer übersichtlichen Anordnung der Bedienelemente. Ein Handgriff für optimale Kipp- und Drehfunktionen sowie eine zentrale Kranaufhängung sorgen zudem für den effizienten Transport von einem Auftrag zum nächsten. Auch die persönliche Schutzausrüstung ist Teil des neuen Höchstdruckreiniger-Programms. Der Bellenberger Reinigungsspezialist bietet eine große Auswahl verschiedener Produkte zur Erfüllung der Sicherheitsanforderungen. Dazu gehören unter anderem Sicherheitshelm mit Gehörschutz und Visier, Jacken mit Handschutz, Hosen sowie Schürze, Sturmhaube und Schutzgamaschen.

Baustellen, Werften und Industrieanalagen sind das perfekte Zuhause für die neuen Höchstdruckreiniger MC 9P und MC 10P. Ein 3-Phasen-Motor ermöglicht in Kombination mit einer leistungsstarken Kurbelwellenpumpe sowie hochwertigen Keramik- bzw. Wolframkarbidkolben höchste Reinigungskraft zur Erledigung schwierigster Reinigungsaufgaben.

Gekleidet in einen korrosionsbeständigen Stahlrahmen sind die Kraftpakete selbst unter extremen (Meeres)Bedingungen vor Verschleiß geschützt, während das Industriedesign zahlreiche Ablage- und Aufbewahrungsflächen für Zubehör, Ausrüstung und Werkzeug bietet. Die Platzierung der Spritzeinrichtung an der Seite des Geräts schützt die Lanze hinter dem Grundrahmen und sichert dennoch den leichten Zugang. Vier große Räder sowie ein komfortabler Griffbereich ergänzen das intelligente Transport- und Mobilitätskonzept der 245 bis 565 Kilogramm schweren Maschinen. Optional lassen sich die Modelle der MC 10P-Serie mit pneumatischen Rädern ausrüsten.

Clevere Wartungs- und Sicherheitskonzepte
Neben den beeindruckenden Leistungswerten lässt das Maschinendesign der MC 9P- und MC 10P-Serien auch in Sachen Ergonomie, Sicherheit und Wartungseffizienz keine Wünsche offen. Es erlaubt den schnellen, direkten Zugang sowie eine gute Übersicht zu allen zentralen Bauteilen, wobei farbcodierte Bedienpunkte eine optimale Sicherheit und einfache, intuitive Bedienung gewährleisten. Neben allen relevanten Sicherheitszertifizierungen durch die unabhängige SLG Prüf- und Zertifizierungs GmbH garantieren eine robuste Feststellbremse sowie eine integrierte Kippsicherung maximalen Anwenderschutz bei der täglichen Arbeit.

Weitere Informationen:
www.nilfisk.com

zurück


© verfahrenstechnik.bz0.00052213668823242
Letzte Aktualisierung am 05.06.2023
Werbung
 
 
 
 
xpress-Login